Luxusyachten - luxuriöse Yachten für die Reichen

Wenn schon eine traumhafte Villa im Heimatland gebaut wurde, wenn ein seltener Sportwagen von Ferrari in der Garage steht, wenn schon ein Ferienhaus auf Kreta und auf Zypern gekauft wird, dann bleibt schon nichts mehr übrig, als sich eine designerische Luxusyacht zu leisten, mit der man offene Meeresstrecken zwischen beiden Inseln überqueren könnte.

Luxusyachten – Spielzeuge für die Reichen?

Luxusyacht Princess P54Voll im Trend im Milieu der Superreichen sind mittlerweile maßgeschneiderte Luxusyachten, die spektakuläre Größen erreichen. Den Weltrekord hat der russische Multimillionär Roman Abramowitsch geschlagen, als er sich eine 165m lange Motoryacht konstruieren ließ. Nicht weit von ihm steht der saudische König Fahd, dessen Yacht die Länge von 147 m erreichte. Ein Prozent von Vertretern der obersten Klasse begnügt sich auch mit kleineren Yachten, verzichten aber dabei nicht auf ihre luxuriöse Ausstattung. Andreas L., Pinasse, Wally Ace, Kismet, Triple Seven und viele andere sind gerade Luxusyachten, die mehr einem schwimmenden Unterhaltungszentrum, Vergnügungspark oder einer riesengroßen Wellnessoase, als einem Wasserfahrzeug erinnern.

Ausstattung einer Luxusyacht

Ausstattung von Luxusyacht Sea BassSo befinden sich am Deck einer Yacht ein großer Jacuzzi mit Barhockern und eine hölzerne Sauna. Außer den erstklassig eingerichteten VIP-Kabinen stehen den Gästen auch Massageräume und Fitnessstudios, Disco und Weinkeller zur Verfügung. Eine Fülle von Anregungen bieten auch Räume zum Kasino spielen, in denen aufregende Pokerturniere organisiert werden. Für diejenigen, die nach einem Rückzug und wohligem Faulenzen suchen, stehen komfortable Sofas, Sonnenliegen und Sessel auf der Heckterrasse. Sie regen zur Entspannung im Freien und zum stundenlangen Sonnenbaden an. Ein besonders großer Wert wird auf die Gestaltung der Innenräume gelegt. So dringt ein Tageslicht durch eine große Glasfront in die Hauptkabine, der Fußboden ist mit höchst eleganten Teakholzdielen ausgelegt, vergoldete Badezimmer bieten einen perfekten Platz für intimes Wohlfühlen, mit echtem Leder werden alle Sofas gepolstert.

Imposant, unglaublich und atemberaubend sind diese Erzeugnisse zeitgenössischer Yacht-Konstrukteuren und Schiffswerften. Dabei scheint die Größe und Design oberstes Gebot zu sein. Rasante Geschwindigkeiten erreichen sie eher nicht. Langsam cruisen sie übers Meer, als ob sie Glücksmomente verewigen möchten.